SKITOUREN
SPLITBOARDTOUREN

 

Anforderung:
körperliche Fitness und Gesundheit, solide Skitechnik im Gelände, Spitzkehre,

Ausrüstung:
Tourenski +Felle, Tourenskischuhe, Stöcke, Notfallausrüstung (LVS, Sonde, Schaufel, idealerweise. ABS-Rucksack) Harscheisen, wetterbedingte Kleidung, Tee u. Jause, Helm, Skibrille, Erste Hilfe,

Tourenvorschlag Leicht:
Stuckkogel, Rauber, Weißkopf, Brechhorn, Stanglhöhe…

Mittel:
Sonnspitze, Ellmauer Tor, Pallspitze, Gerstinger Joch…

Schwer:
Großer Rettenstein, Torhelm, Rote Rinn Scharte, Wiesberg…

Unter Skitourengehen versteht man das Besteigen von Bergen und Almen auf Skiern oder mit dem Splitboard und die anschließende Talfahrt abseits präparierter Skipisten. Die Kitzbühler Grasberge bieten sich förmlich für Anfänger und Fortgeschrittene dafür an! Ob in der Windau, Klechsau oder im Kaisergebirge, hier gibt es unzählige Möglichkeiten um bei den verschiedensten Verhältnissen die beste Tiefschneeabfahrt zu genießen!

Gerne begleitet Sie einer unserer lokalen Bergführer bei ihrer Lieblingstour!

Powered by themekiller.com anime4online.com animextoon.com apk4phone.com tengag.com moviekillers.com